Jugendliche für ein selbstbestimmtes Leben ohne Drogen - teenex e.V.

Region: Alt-Pankow
Anschrift
ttc - teenex e.V.
Thulestr. 4
13189
Berlin
Kontakt
Telefon: 
(030) 47 03 33 52
Telefon 2: 
0172/936 08 38
E-Mail: 
info@teenex.de
Öffnungszeiten: 

Im Einzelnen in der Angebotsbeschreibung

Selbsthilfegruppe für betroffene Jugendliche: „teen-self-help“. Jeder Jugendliche hat die Möglichkeit an dieser Gruppe teilzunehmen, um Probleme im Konsumverhalten zu besprechen und sich Anregungen durch andere mit denselben Problemen zu holen. Auch Eltern und Freunde haben die Möglichkeit, die Gruppe als Hilfe zu nutzen, sich über Sucht und Co-Abhängigkeit zu informieren bzw. sich zu erkundigen was, wann und während der Therapie oder des Entzugs passiert. Mi 18:00-19:30 Uhr im ttc Thulestraße 4, Anmeldung erbeten, Leitung: Fr. Momme-Gößel (Mobil 0176/21 65 17 43).
Selbsthilfegruppe für betroffene Eltern: „teenex-parents-circle“. Die Elterngruppe dient dem gegenseitigen Austausch von guten und schlechten Erfahrungen im Kampf gegen die Abhängigkeit der Kinder. Allein dadurch bietet sie schon eine große seelische Entlastung. Zudem eröffnet sie die Möglichkeit von anderen zu lernen, sich selbst in Frage zu stellen, Fehler im eigen Verhalten zu korrigieren. Di 18:30-20:30 Uhr im ttc, Thulestraße 4, Anmeldung erbeten, Leitung: Hr. Unser (Mobil 0176/21 20 39 33).
Weitervermittlung von Ambulanten Hilfen - „teen aid" und stationärer Hilfe in der Therapeutisch-sozialpädagogischen Jugendhilfeeinrichtung Gutsschloss Blossin
Ansprechpartnerin: Fr. Unser (Mobil 0172/936 08 38).