Gesundheit, Umwelt & Ernährung

Themenkategorie: Gesundheit, Umwelt & Ernährung  

meine ernte bietet Gemüsegärten zum Mieten

Willkommen im eigenen Gemüsegarten zum Mieten!

Nun haben Familien, Naturbegeisterte und Städter die Möglichkeit, sich einen eigenen
Gemüsegarten für eine ganze Saison in Stadtnähe zu mieten. Mit allem, was man dafür
benötigt: jeder Garten ist bereits mit über 20 verschiedenen Gemüsesorten bepflanzt,
Gartengeräte, Wasser, Beratung u. v. m. Weiterlesen »

Themenkategorie: Gesundheit, Umwelt & Ernährung  

Ökologischer Fußabdruck - Eingebrannte Spuren

Wie wird unsere Stadt in 10, 20, 50 Jahren aussehen? Wird sie dann noch lebenswert sein für die Kinder und Jugendlichen von heute? Damit beschäftigt sich Berlin 21. Zu ihnen gehört auch Matthias Schnauss. Er setzt sich ganz besonders dafür ein, dass wir sorgsam mit unserer Umwelt umgehen. Von ihm haben wir erfahren, dass jeder Mensch auf der Welt seinen ökologischen Fußabdruck hinterlässt und was es damit auf sich hat. Weiterlesen »

Themenkategorie: Gesundheit, Umwelt & Ernährung  

Unterricht ganz entspannt mit Yoga

Die typischen Figuren heißen Baum oder Mond, Schlange, Katze oder Lotusblüte und sollen pure Entspannung bringen. Yoga heißt das Ganze und ist eine alte indische Bewegungsform für Ausgeglichenheit und innere Ruhe. In der Niederlausitz-Grundschule in Kreuzberg gehört Yoga deshalb schon längst für alle Schüler zum Stundenplan!
Seit 1990 unterrichtet dort Petra Proßowsky Yoga: "Den Kindern tut es sichtbar gut. Sie nehmen das Angebot positiv auf, werden ruhiger und ausgeglichener. Jede Übung hilft." Auch zur Beruhigung nach der großen Pause oder anstrengendem Unterricht kommt Yoga zum Einsatz. Und weil nach ersten Angeboten als AG und im Vorschulbereich alle Kinder, Eltern und Lehrer fanden, dass dies eine gute Sache ist, wurde Yoga ins Schulprogramm aufgenommen und ist seit 2005 Pflicht. Der große Erfolg zeigt sich auch dadurch, dass bereits 50 andere Schulen in Berlin das Konzept übernommen haben. Weiterlesen »

Inhalt abgleichen